Fragen? Kontakt

Wangenmodellierung

Volumenverlust im Wangenbereich
Die Behandlung der Wangenregion führt zu sehr schönen Ergebnissen, da es in diesem Bereich besonders häufig zu ungewollten Veränderungen durch (vorzeitige) Alterungsprozesse kommt. Diese führen zu einen Abflachung der im jugendlichen Gesicht idealerweise konvexen Wangenregion, was Auswirkungen auf das gesamte restliche Gesicht, zum Beispiel auch auf die Augen- und Mundpartie, haben kann.

Betonung der seitlichen Wangenregion
Zum einen kann die Jochbeinregion, das heißt die Wangenknochen, durch Hyaluronfiller konturiert werden. Dadurch kann auch eine Konvexität dauerhaft betont werden, die man sonst mit Highlighter und Contouring herzustellen versucht. Das hat häufig zusätzlich einen Lifting-Effekt im Bereich der Nasolabialfalten.

Behandlung der vorderen Wangenpartie
Ein Volumenverlust der vorderen oder mittleren Wangenpartie kann dem Gesicht ein erschöpftes und müdes Aussehen verleihen. Auch dieses Volumen kann durch Hyaluronsäure wiederhergestellt werden. Dadurch kann sogar das Erscheinungsbild von Augenringen verbessert werden. Im persönlichen Gespräch kann eine individuelle Beratung und Behandlungsplanung der Wangenregion erfolgen.

Behandlungsdauer: 45 min (mit Einwirkzeit der Betäubungscreme)

Wirkungseintritt: sofort

Ausfallzeit: keine, Schwellung / Blutergüsse möglich

Wiederholung: 9 – 12 Monate

Kosten: ab 300,- €

Vereinbare einen Beratungstermin!

Search icon Arrow right icon Pin