Fragen? Kontakt

Injectable Moisturizers

Wirkungsweise der Injectable Moisturizers
Die Produktion körpereigener Hyaluronsäure nimmt ab dem 25. Lebensjahr stetig ab. In der Folge verliert die Haut an Spannkraft und wirkt oft deutlich dünner und schlaffer. Sie kann zu einer vermehrten Faltenbildung, zum Beispiel im Bereich der Wangen- und Mundpartie, neigen. Injectable Moisturizers sind dünnfließende bioidentische Hyaluronsäure-Präparate zur Injektion in die tiefe Hautschicht. Sie haben einen Sofort-Effekt und lassen die Haut praller und glatter wirken. Zudem wirken die Präparate nach dem Prinzip des Bio-Remodelling auch längerfristig stimulierend auf die extrazelluläre Matrix. Das bedeutet, dass auch noch Wochen und Monate nach der Behandlung die Bildung von körpereigener Hyaluronsäure, Kollagen- und Elastinfasern angeregt und die Hautqualität verbessert wird.

Profhilo
Profhilo wird pro Gesichtshälfte an nur fünf genau definierten BAP-Punkten (Bio Aesthetic Points) injiziert und flutet daraufhin das gesamte Gesicht mit Hyaluronsäure. Die Haut wird von innen intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. Sofort nach der Behandlung wirkt sie frischer und praller. Im Gegensatz zur in der Mesotherapie verwendeten unvernetzten Hyaluronsäure bleibt Profhilo 30 Mal länger im Gewebe, um dort seine regenerative Wirkung zu entfalten.

Restylane Skinboosters
Skinboosters können sowohl zum Unterspritzen von Falten einzelner Regionen als auch des gesamten Gesichts verwendet werden. Auch hier geht es nicht um Volumen, sondern um Hydratation und Bio-Stimulation der Haut von innen für eine glattere, straffere Haut und ein frischeres Aussehen. Wir verwenden Skinboosters besonders gerne bei Plisseefältchen der Lippenregion, bei Wangenfalten oder um „Krähenfüße“ im Augenbereich weichzuzeichnen. Für Skinboosters-Behandlungen benutzen wir eine spezielle nadelfreie Kanülentechnik.

Weitere Anwendungsgebiete
Auch im Bereich von Hals, Dekolleté und Händen können Injectable Moisturizers zum Einsatz kommen und beispielsweise hervorragend mit Microneedling kombiniert werden. Sowohl Profhilo als auch Skinboosters können mit Botulinum- und Fillerbehandlungen sowie Hautbild-verbessernden Maßnahmen kombiniert werden. Manchmal macht es Sinn die Behandlungen in mehreren Einzelterminen durchzuführen. Bei einem Beratungstermin erstellen wir einen individuellen Behandlungsplan.

Weitere Details zu dieser Behandlungsmethode können gerne im persönlichen Gespräch erläutert werden.

Behandlungsdauer: 45 min (mit Einwirkzeit der Betäubungscreme)

Wirkungseintritt: sofort, längerfristig weitere Verbesserung

Ausfallzeit: Schwellungen für 24 – 72 h möglich, Blutergüsse möglich

Wiederholung: 2 – 3 Behandlungen im Abstand von 4 Wochen, Auffrischbehandlung nach 9 – 12 Monaten

Kosten: ab 200,- €

Vereinbare einen Beratungstermin!

Search icon Arrow right icon Pin